Unterstützer*innenkreis

Für unsere Volksinitiative gegen Rüstungsexporte und für unser inhaltliches Anliegen haben wir bereits erste Unterstützer*innen gewonnen:

Friedensinitiativen:

  • Friedensinitiative Eimsbüttel,
  • Friedensinitiative Niendorf,
  • Hamburger Forum für Frieden und Völkerverständigung und weltweite Abrüstung e.V.,
  • Hamburger Initiative gegen Rüstungsexporte,

Gewerkschaften:

  • AK Frieden des ver.di-Landesbezirk Hamburg,
  • GEW Hamburg,

NGOs, Organisationen und Vereine:

  • Alevitische Gemeinde Hamburg,
  • ATIF – Almanya Türkiyeli İşçiler Federasyonu (Deutsch-Türkische Arbeiter:innen Föderation),
  • attac Hamburg,
  • Bildung ohne Bundeswehr (BoB),
  • Konföderation der Gemeinschaften Mesopotamiens in Deutschland (KON-MED),
  • Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK) Hamburg,
  • DIDF Hamburg (Föderation Demokratischer Arbeiter- vereine e.V.),
  • Flüchtlingsrat Hamburg,
  • IPPNW-Hamburg,
  • Lampedusa in Hamburg,
  • NaturFreunde Hamburg e.V.
  • SEEBRÜCKE Hamburg

Parteien:

  • AG Frieden der DKP Hamburg,
  • AG Frieden und Internationale Politik der LINKEN Hamburg,
  • LAG Waffenexporte stoppen der LINKEN Hamburg,

Studierendenorganisationen:

  • AK Friedenswissenschaft HAW Hamburg,
  • AStA der HAW Hamburg,
  • FSR Sozialökonomie der Uni Hamburg
  • Referat für internationale Studierende (RiS) im AStA der Universität Hamburg,